- Bürgerverein Möckern-Wahren e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
 
 
 
zurück

Die Georg-Schumann-Straße in Möckern - Von Haus zu Haus (Teil 1)

Am Montag, den 24.10.2016, 17:30 Uhr, hielt Ulrike Kohlwagen im Seniorenbüro Nordwest der Volkssolidarität, Horst-Heilmann-Str. 4, einen Vortrag unter dem Thema: 

Die Georg-Schumann-Straße in Möckern - Von Haus zu Haus (Teil 1) 

Trotz Starkregens war das Vortragsraum fast bis auf den letzten Platz besetzt. Die Zuhörer erfuhren interessante Details zu den Gebäuden beginnend an der Bothestraße, der Ostgrenze Möckerns. Einen breiten Raum nahm auch die wechselvolle Geschichte des "Gold(e)nen Löwen" ein, die mit dem Abriss 2015 ihr trauriges Ende fand. 

Man darf gespannt auf die weiteren Vorträge in dieser Reihe sein.

Wolfgang Reinken
BV Möckern Wahren eV.

 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü