Veranstaltungen - Bürgerverein Möckern-Wahren e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Veranstaltungen

 
 
 
 
 
zurück
Wanderausstellung zur Stadtteilgeschichte Möckern und Wahren

Im Mai 2017 beging der Bürgerverein Möckern/Wahren e.V. sein 25jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums begann der Verein das Projekt: „Stadtteilgeschichte seit 1992 gestalten wir aktiv mit“, umzusetzen. Gefördert wurde dieses Projekt von der Stadt Leipzig, Hauptamt.  Die Geschichte beider Stadtteile wird auf insgesamt 18 Roll-Ups dokumentiert. Diese wurden an verschiedenen Standorten wie dem Werner-Heisenberg-Gymnasium, der Auferstehungskirche Möckern oder der Wandelhalle im Neuen Rathaus der Bevölkerung präsentiert und stießen auf großes Interesse. Zum Tag der offenen Tür des Bürgervereins und zur Nacht der Kunst 2018 waren sie im Glashaus am Viadukt zu sehen.

Für alle diejenigen, die noch keine Gelegenheit hatten, diese interessante Ausstellung zu sehen, folgen hier einige Impressionen und eine Übersicht über die 18 Roll-Ups (zusätzlich ein "Bonus-Roll-Up", das exklusiv nur hier auf dieser Webseite erscheint).

Präsentation der Roll-Ups im Neuen Rathaus und im Glashaus am Viadukt:

Roll-Up-Übersicht:
Kindergärten
Südseite Georg-Schumann-Str. Möckern (1)
Südseite Georg-Schumann-Str. Möckern (2)
Südseite Georg-Schumann-Str. Möckern (3)
Nordseite Georg-Schumann-Str. Möckern (4)
Nordseite Georg-Schumann-Str. Möckern (5)






    
G.-Schumann-Str. Wahren
Neubauten in Wahren
Neubauten in Möckern
Gaststätten
Kultureinrichtungen
Schulen






    
Spielplätze
Kirchen
Einrichtungen für Senioren
Brücken und Straßen
Brücken
Sanierungsbedarf






    

Plätze

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü